Las Vegas ist bekannt für seine Hotels und Casinos am Las Vegas Strip

 

Las Vegas Informationen

 
Ein beliebtes Reiseziel im US Bundesstaat Nevada ist die Glücksspielmetropole Las Vegas die jedes Jahr Millionen von Touristen anzieht. Die Las Vegas Downtown hat ungefähr 560.000 Einwohner und im Großraum von Las Vegas leben aber über 1,8 Millionen Menschen. Die Charterfluggesellschaft Condor verbindet die beiden Metropolen Las Vegas und Frankfurt mehrmals pro Woche miteinander mit einem Direktflug. Die Flugzeit nach Las Vegas beträgt beim Hinflug 11 Stunden und 50 Minuten und der Rückflug ist etwas kürzer mit 11 Stunden und 20 Minuten. Die Sprache in Las Vegas ist Englisch und für eine Reise nach Las Vegas sollte man über Grundkenntnisse in Englisch verfügen damit man sich auch verständigen kann. Für die Einreise nach Las Vegas benötigt man einen gültigen Reisepass und man darf sich maximal 90 Tage in den USA aufhalten. Die Zeitverschiebung in Las Vegas beträgt minus 9 Stunden zu Deutschland und die meisten Touristen benötigen ein paar Tage bis man sich an die neue Zeit gewöhnt hat. Das Klima in Las Vegas ist im Sommer sehr heiß und die Temperaturen können deutlich über die 40 Grad Marke gehen. Der Winter dagegen ist sehr mild in Las Vegas mit 15 Grad und an manchen Tagen kann man sogar fast die 20 Grad Marke erreichen. Es hat in Las Vegas aber auch schon geschneit. Dies ist zwar eine Seltenheit in Las Vegas und kann aber ab und zu vorkommen. Der Schnee bleibt allerdings nur wenige Stunden liegen und danach ist er wieder verschwunden. Die beste Reisezeit für Las Vegas ist der Frühling oder Herbst. Der September ist sehr gut geeignet da es dann nicht mehr so heiß ist und man trotzdem noch im Hotelpool baden gehen kann. Die Hauptattraktionen in Las Vegas sind natürlich die Spielcasinos die sich am berühmten Las Vegas Strip befinden. Dort befindet sich ein Luxushotel neben dem anderen und bekannte Hotels und Casinos in Las Vegas sind zum Beispiel das Bellagio, Venetian, Wynn, Luxor, Excalibur, Mandalay Bay, Mirage und noch viele mehr.

Die meisten Touristen suchen sich gerne ein Hotel direkt am Las Vegas Strip aus mit wunderschöner Aussicht. Besonders bei Nacht ist alles beeindruckend beleuchtet und man wird dies sicherlich nicht so schnell wieder vergessen. Die Währung in Las Vegas ist der US-Dollar und in Banken und Wechselstuben kann man Geld umtauschen. Für die ersten paar Tage in Las Vegas sollte man allerdings ein paar US-Dollar von zu Hause mitbringen. Die Sehenswürdigkeiten in Las Vegas sind die Bellagio Fountains, Las Vegas Strip, Volcano, The Sirens of TI, Grand Canal Shops, Forum Shops, Stratosphere Tower, The Secret Garden, Madame Tussauds, Eiffel Tower Experience, Las Vegas Sign, Fremont Street Experience und noch vieles mehr. Viele Sehenswürdigkeiten in Las Vegas kann man sich kostenlos anschauen und andere dagegen kosten Eintritt. Von Las Vegas aus kann man auch sehr viele Ausflüge und Touren machen. Sehr beliebt ist der Hoover Dam, Lake Mead, Red Rock Canyon, Boulder City, Valley of Fire, Lake Powell, Death Valley, Grand Canyon, Lake Las Vegas und der Grand Canyon Skywalk. Die meisten Touristen bleiben nur wenige Tage in Las Vegas und pro Jahr kommen ungefähr 39 Millionen Touristen nach Las Vegas. Bekannt ist sicherlich auch das Heiraten in Las Vegas. Es gibt sehr viele Hochzeitskapellen in Las Vegas die sich Wedding Chapels nennen wo man Heiraten kann. Viele Paare suchen sich einen wunderschönen Ort für den schönsten Tag im Leben aus und die Wahl fällt oft auf Las Vegas. Die Metropole Las Vegas ist auch bekannt für die zahlreichen Shows die zu den besten der Welt gehören. Viele bekannte Künstler sind dort schon aufgetreten und haben die Zuschauer begeistert. Las Vegas ist eine sehr beeindruckende Metropole die man einmal gesehen haben muß. Es ist sehr beeindruckend was dort alles gebaut und entstanden ist.

 
Reisetipps
 
Wenn man in der Metropole Singapur Urlaub macht dann sollte man sich auch das höchste Riesenrad der Welt Singapore Flyer anschauen wo man eine fantastische Aussicht auf die Skyline hat. Die Höhe des Riesenrads beträgt 165 Meter und eine Umdrehung dauert rund 30 Minuten und danach wird man begeistert sein.
 
Eine Übersicht mit den bekanntesten Sehenswürdigkeiten in Dubai findet man hier und die Wüstenmetropole hat sehr vieles für Touristen zu bieten und hat sich auch sehr gut eingestellt. Zu empfehlen ist dort eine Stadtrundfahrt zu machen wo man alles genau sehen kann was es dort gibt wie zum Beispiel den Burj Khalifa.
 
Eine der liebsten Beschäftigungen von Touristen ist Shopping in Miami wo es zahlreiche große Malls und Outlets gibt und die Auswahl ist sehr groß. Besonders in den Outlets kann man ein Schnäppchen machen wo bekannte Markenhersteller die Waren sehr günstig anbieten, allerdings nicht die aktuelle Kollektion sonder vom Vorjahr.
 
Der Sunshine State Florida ist das Reiseziel für sonnenhungrige Touristen und dort scheint fast das ganze Jahr die Sonne bei angenehmen Temperaturen. Besonders Golfer lieben die Wintermonate und es gibt auch sehr viele Golfplätze in Florida und wunderschöne Badestrände gibt es dort auch.
 
Eine der Top Sehenswürdigkeiten in New York ist die Freiheitsstatue die man einfach gesehen haben muss. Diese befindet sich auf der Insel Liberty Island und ist per Boot erreichbar. Allerdings dürfen dort nur eine begrenzte Anzahl an Touristen pro Tag die New Yorker Freiheitsstatue besichtigen.
 
Die bekanntesten Sehenswürdigkeiten und Attraktionen in Orlando sind die Freizeitparks wobei die größten das Walt Disney World Resort und Universal Orlando Resort sind. Es gibt auch Wasserparks in Orlando die bei den Kindern sehr beliebt sind wo man sich den ganzen Tag aufhalten kann.
 
Beim Reiseführer über London findet man nützliche Informationen wenn man dort Urlaub machen möchte. Sehr gut für die Reisevorbereitung damit man sehen kann welche Sehenswürdigkeiten es dort gibt und welche Hotels beliebt bei Touristen sind. Weiterhin sollte man sich über das Wetter informieren da es in London sehr häufig regnet.
 
Die größte Shopping Mall der Welt ist die Dubai Mall die sich dort befindet in der Downtown wo es hunderte Geschäfte gibt wo man nahezu alles finden kann. Für einen Besuch sollte man genügend Zeit einplanen und es gibt dort auch eine Eislaufbahn für die Kinder, mehrere Kinos und einen Foodcourt wo man etwas essen kann.
 
Touristen die in den USA gerne Spielkasinos besuchen möchten sollten in die Wüste von Nevada fahren wo sich die Metropole Las Vegas befindet mit den gigantischen Kasinos wo jedes noch größer ist und tausende von Zimmern hat. Für einen Aufenthalt in Las Vegas sollte man aber einige Tage einplanen.
 
Wer die schönsten Strände der Welt als Tourist besuchen möchte sollte sich für das Reiseziel Karibik entscheiden mit der Trauminsel Bahamas wo sich auf Paradise Island das Atlantis Hotel befindet. Die Bahamas sind von Florida aus schnell erreichbar mit dem Flugzeug in nur einer Flugstunde.

Impressum